Couch2Quantify 5K Run auf der OSCON 2012

(0 comments)

Ja, ich weiss: der Titel klingt wirklich komisch, aber ich erklär' ihn auch gleich.

Couch 2 Quantify ist ein Projekt, bei dem man mit Gesundheitsmonitoringdaten (Puls, Entfernungen und Geschwindigkeit beim Laufen,....) in der Open Source Welt Tools entwickeln möchte, um auch dem Gesundheitsbereich die Möglichkeit zu bieten aus der Herstellerfalle der mobilen Monitoringgeräte herauszukommen.

Dieses Projekt unterstütze ich aus vollstem Herzen, weil mich das Thema nicht nur privat interessiert, sondern auch stark in meinen beruflichen Kontext fällt.

Außerdem ist auch das Monitoring meiner Leistungen (oder auch der 'nicht'-Leistung) für mich spielerisch interessant. Mit den Möglichkeiten der Smartphones kann man da viel herumspielen.

Der Erste dieser Läufe über 5 Kilometer (5K nach amerikanischer Diktion) hat heute Abend in Portland stattgefunden, mit dem Ziel einen größeren echten Datensatz zur Auswertung zu bekommen. Es haben 183 Leute teilgenommen, und der Lauf wurde durch den Veranstalter mit Fußtags mitaufgezeichnet, es ging aber der Wunsch an jeden Läufer/in selbst auch noch Daten zu erheben.

Ich bin mitgelaufen und habe mit MotionX GPS fürs iPhone mitgeloggt. Leider ist letzte Woche mein Herzfrequenzband kaputtgegangen, so habe ich mein Herzklopfen nicht mit aufnehmen können.

Hier mal ein Bild des Laufs, nachdem ich die Daten auf RunKeeper hochgeladen habe.

Es haben 183 Leute teilgenommen und ich habe den 74. Platz belegt. Das ist nicht so schlecht, wenn man bedenkt, dass es für mich viel zu warm war.

Currently unrated

Comments

There are currently no comments

New Comment

required

required (not published)

optional

required

Recent Posts

Categories

Authors

Archive

2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Feeds

RSS / Atom