GMX FreeMail IMAP Konfiguration

(72 comments)

Verwendet man GMX FreeMail, so kann man laut Dokumentation nur mit POP3  Mails abrufen. Verwendet man jetzt aber zusätzlich zum Standard Mail Programm am PC oder Mac noch ein iPAD oder iPhone, so nehmen sich die Geräte untereinander die Mails weg (Mails werden heruntergeladen und am Server gelöscht).

IMAP ist für diesen Zweck das Mittel der Wahl. Bei diesem Protokoll können die Mails am Server liegenbleiben und mehrere Clients können darauf zugreifen.

GMX FreeMail unterstützt auch das IMAP Protokoll, obwohl die Dokumentation sich dazu ausschweigt. Daher hier die Kurzanleitung für iPAD, Outlook und Apple Mail:

iPAD


Um am iPad die richtigen Einstellungen zu erreichen, sollte man beim Einrichten im Programm "Einstellungen" unter "Mail, Kontakte, Kalender" anfangen:

 

 

Bei Accounttyp "Andere" wählen

 

 

 

 

 

Dann Mail Account hinzufügen.

Hier sollte man zumindest ein falsches Passwort angeben, nur dann erscheint der Dialog in dem man zwischen POP3 und IMAP auswählen kann!

Jetzt brauchen wir die richtigen Account Daten!


Beim SMTP Server muss man dann noch das richtige Passwort setzen!

 

 


Outlook


Hier zeige ich nur die Screenshots. Starten wir im Reiter Datei mit "Konto hinzufügen":








Unter weitere Einstellungen:












Dann den Dialog schliessen mit OK und den Einrichtungsdialog mit "Weiter" abschliessen.




Apple Mail


In Apple Mail findet man unter "Einstellungen..." -> "Accounts" -> "+" Taste unten:

 

Hier gilt die gleiche Regel wie beim iPAD: Bitte ein falsches Passwort eingeben, sonst richtet Mail einen POP3 Account ein!

Die Screenshots stammen von MAC OS X 10.8 (Mountain Lion). Ältere Versionen sehen aber ähnlich aus!


Currently unrated

Comments

moritz 8 years, 8 months ago

Funktioniert. Vielen dank für die detaillierte Anleitung.

Link | Reply
Currently unrated

michaela 8 years, 6 months ago

viiielen dank!
dies war zwar nur eine hürde auf dem weg zum Switch von POP auf IMAP meiner iphone/apple-mail/gmx Anwendungen, aber ein sehr sehr wichtiger!! danke!

für alle die einen solchen switch vorhaben, unbedingt sicherungskopie von allen emails machen, am besten auf externer platte (nicht bloß ein neuer Ordner). Obwohl meine Daten mit time machine gesichert waren, hatte ich mehrere momente wo ich eine komplette system recovery nicht mehr ausgeschlossen hab.

Link | Reply
Currently unrated

Andreas 8 years, 5 months ago

Hat super funktioniert. Vielen Dank für die Hilfe!!!
Ohne die Beschreibung hätte ich keine Idee gehabt wie das geht.
Vielen vielen Dank !!! :-) !!!

Link | Reply
Currently unrated

Philipp 8 years, 5 months ago

Danke fuer die Info! IMAP spart viel Zeit wenn eMails auf verschiedenen Geraeten abgerufen werden.

Link | Reply
Currently unrated

Felix 8 years, 5 months ago

hallo Peter,
DANKE1000 für deine Seite!
habe soeben auch in diesem neuen metro-mail von windous8 von Microsoft ein gmx-pop Konto eingerichtet mit deinen Tips.
(da ist pop3 nicht mehr unterstützt, warum auch immer... )

Link | Reply
Currently unrated

Jasmin 8 years, 5 months ago

Ein riesiges Dankeschön für die detaillierte Anleitung...ich bin bald wahnsinnig geworden mit dem doppelten Content!

Link | Reply
Currently unrated

Christian 8 years, 5 months ago

Hallo Peter,

ich möchte auch von POP auf IMAP umsteigen. Würde nur vorab gerne wissen, ob meine alten Mails danach auch noch angezeigt werden?

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 8 years, 5 months ago

Normale Mail Programme laden die POP3 Mails herunter und legen die Mails in einem lokalen Ordner ab. Wenn man also jetzt nur das POP3 Mail Konto stilllegt und ein neues IMAP Konto anlegt, sollten die Alten Mails bleiben.

Ich würde aber trotzdem eine Sicherung anlegen, man weiß ja nie!

Link | Reply
Currently unrated

Annika 8 years, 4 months ago

Vielen, vielen Dank für die tolle, detaillierte Beschreibung! Es hat alles wunderbar geklappt, sowohl auf meinem iPhone als auch dem Mac Book (mit Apple Mail). Ich bin super happy jetzt, dass ich alle Ordner und Emails überall synchronisiert habe. Daher: DANKE!!

PS: Weißt du vielleicht auch, wie ich IMAP in Thunderbird einstellen kann?

Link | Reply
Currently unrated

Mario 8 years, 2 months ago

Hallo Annika,

das funktioniert ganz ähnlich wie in den beschriebenen Mail-Programmen:

- Menü Bearbeiten -> Konteneinstellungen
- Unten links Konten-Aktionen -> Email-Konto hinzufügen
- Namen, Email-Adresse und Passwort eingeben, dann auf "weiter"
- Im nächsten Schritt IMAP auswählen, auf "fertig"

Und fertig. Danach zeigt er das neue Konto in der Ordnerliste an.

Man sollte das neue Konto dann mal anklicken, um das Postfach zu konfigurieren. Thunderbird zeigt dann rechts anstelle von Mails verschiedene Optionen an, u.a. "IMAP-Ordner abonnieren". Das anklicken und im aufgehenden Fenster alle Ordner mit Häkchen versehen, damit der Spamverdacht und andere Ordner angezeigt werden.

Link | Reply
Currently unrated

Carla 8 years, 2 months ago

Wenn ich das umstelle, fallen dann nicht kosten an?

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 8 years, 2 months ago

Nein, das ist einfach nur ein schlecht dokumentiertes Feature bei GMX!

Link | Reply
Currently unrated

Boris 8 years, 2 months ago

Hallo!

Das hat alles soweit mit meinem iPohne 5 super funktioniert. Nun stehe ich leider noch vor dem Problem, dass ich bei mal neben Eingang, VIP, Gesendet und Papierkorb auch noch die Postfächer Entwürfe, Gelöscht, etc. aus gmx angezeigt bekomme. Umgekehrt finde ich bei Nutzug der gmx App die Postfächer Deleted Messages, Notes, Sent Meesages. Wie kann ich diese zusammenführen?

Link | Reply
Currently unrated

Margit 8 years, 1 month ago

hallo,
da ich die maileinstellung am ipad ursprünglich nicht geschafft habe, habe ich meine mails über die webside direkt gelesen ABER das funktioniert seit dem gmx-webside-update nicht mehr (login nicht möglich) jetzt probier ich es noch mal mit deiner anleitung. DANKE!

Link | Reply
Currently unrated

Stephan 8 years ago

Danke! Funktioniert auf iPhone, MacBook und Outlook 2010 super!

Link | Reply
Currently unrated

Dralnaw 8 years ago

Der Trick bei der ganzen Sache ist, dass mit den oben beschriebenen Methoden keine Verschlüsselung und damit die Standartports für die Verbindung genommen werden.
Denn auf der GMX-Hilfeseite zu IMAP (https://hilfe.gmx.net/mailprogramme/imap.html) sind zwar Port-Nummern angegeben, allerdings nur welche für eine Verbindung mit SSL.
Wenn aber SSL deaktiviert ist und die standardmäßigen Ports 143 für den Posteingangsserver und 25 für den Postausgangsserver verwendet werden, ist IMAP auch für "freemail-Kunden" verfügbar.

Link | Reply
Currently unrated

Gordon 8 years ago

Astrein. Funktioniert auf Mac, iPhone und iPad. Danke für die Anleitung. So etwas habe ich schon ewig gesucht und mich notgedrungen weiterhin mit POP3 rumgeärgert. Und witzig, dass man den eMail-Klient mit einem falschen Passwort überwindet. Besten Dank!

Ach so, bevor ich es vergesse. Nutzer von Mail bei Mac können ihr Postfach exportieren und nach dem Wechsel auf IMAP wieder importieren. So bleiben alle Mails erhalten. Bei Thunderbird geht das auf jeden Fall auch.

Link | Reply
Currently unrated

Schneider 7 years, 11 months ago

Hallo Felix, löse gerade das selbe Problem beim MS Surface W8 XT. Das neu gegründete IMAP-gmx habe ich dem Surface nach Peters Anleitung erfolgreich hinzugefügt, aber beim hinzufügen des Outlook-Kontos für die Synchronisierung meiner Daten mit dem Stand-PC will es die Verbindung nicht herstellen! Offensichtlich ist irgendwo ein Fehler. Kannst du bitte nachschauen, was du genau im Feld Serveradresse ausgefüllt hast - d.h. für die IMAP-gmx-free-mail?
Für eine schnelle Antwort wäre ich dir sehr dankbar, quäle mich schon seit 14 Tagen mit dem Hinzufügen meiner Mail-Adresse u. niemand weiß beim MS Support eine Antwort. Das neu angeschaffte schicke PC-Tablet ist damit fürs Mailen u. arbeiten nutzlos - kannst dir vorstellen wie ich verärgert bin.
L.g. aus Österreich Eleonora

Link | Reply
Currently unrated

Eleonora 7 years, 11 months ago

Lieber Peter, habe die Umstellung nach deiner Anleitung durchgeführt, weil Windows 8 es erfordern. Mache mir aber Sorgen, dass dabei die SSL Verschlüsselung nicht mehr aktiviert ist. Das ist doch für das Ausspionieren meiner Daten gefährlich, oder? Was würdest du empfehlen? Danke
L.G. Eleonora

Link | Reply
Currently unrated

Rori 7 years, 10 months ago

Super, danke.
Wäre nie darauf gekommen Imap zu versuchen (obwohl ich mich schon gewundert habe wie die ipad/iphone gmx app das ohne imap schafft). Hatte mich schon damit abgefunden, dass nur pop3 geht.

Link | Reply
Currently unrated

Simone 7 years, 8 months ago

tausend dank!! das hat mein gmx-problem auf iOS7 gelöst :-)

Link | Reply
Currently unrated

eva 7 years, 8 months ago

peter, you made my day.
vielen herzlichen dank für die verständliche anleitung.

Link | Reply
Currently unrated

Otto 7 years, 8 months ago

Danke für die Anleitung! Hat funktioniert;

Möchte nur anmerken dass die Festtellung beim Popaccount " so nehmen sich die Geräte untereinander die Mails weg (Mails werden heruntergeladen und am Server gelöscht)." nicht ganz stimmt;

Ich habe immer wieder erlebt dass die mails von den diversen Pcs immer erneut heruntegeladen werden; und das Tonnen von mails über mehrere Monate, die einfach vom zweiten PC als "ungelesen" heruntergeladen werden; natürlich pro PC immer nur einmal; Bis eine Woche istjedenfalls nie ein Problem gewesen beim Popaccount.

Mag wohl an den Einstellungen von mail gelegen haben. War bei PC Wechsel oftmals lästig;
Aber wenn z.B bei meiner Tochter was nicht funktioniert hat und ich auf meinem Mac das Pop account einrichtete habe ich alle mails runtegeladen; und wenn sie dann alles eingerichtet hatte konnte sie auf Ihrem PCs alle mails vom POP-server nochmals runterladen. Das Imap hat den Vorteil den Speicher vom Computer oder IOS device zu entlasten, weil die mails nur beim Lesen tatsächlich runtegeladen werden .. ähnlich wie beim webmail.

Nochmals vielen herzlichen Dank für die Anleitung!

Link | Reply
Currently unrated

Andreas 7 years, 8 months ago

Hallo
Superidee!
Aber: Hinzufügen zum Postfach heißt der Zugang über pop3 wird parallel belassen oder davor oder danach gelöscht?

Freue mich auf Antwort

Link | Reply
Currently unrated

Andreas 7 years, 7 months ago

Hallo Peter
Superanleitung, hast Du den imap account zusätzlich also parallel installiert oder vorher bzw. hinterher gelöscht?

Danke im voraus

Andreas

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 7 years, 7 months ago

Ich habe den POP Account zu erst disabled (sicher ist sicher) und anschließend gelöscht, nachdem ich die alten Mails in die neue Folderhierarchie gehoben hatte. Belässt man den alten Account, nimmt er immer wieder die Mails vom Server, und ich habe das Problem mit den lokalen Mails weiterhin!

Link | Reply
Currently unrated

Tschi-Em 7 years, 7 months ago

Vielen Dank für die hilfreiche Anleitung!!!

Link | Reply
Currently unrated

Philipp 7 years, 7 months ago

Bekomme ich mit dem Trick auch meine gesendeten Emails im iPad auf mein iPad Air?
Oder wie kann ich die gesendeten Mails exportieren/sichern?
Danke

Link | Reply
Currently unrated

Jadeluxx 7 years, 7 months ago

Danke für das großartige Tutorial!

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 7 years, 7 months ago

Glaube ich schon. Mail Account mit IMAP einrichten, und die lokalen Mails mit bearbeiten in den IMAP Ordner schieben sollte gehen!

Link | Reply
Currently unrated

Anna 7 years, 7 months ago

Hallo Peter,
Die Anleitung klingt klasse!
Wie von Dir beschrieben, möchte ich gerne mein gmx pop Account in imap umwandeln. Nutze gmx entweder am Windows Rechner und rufe die gmx Seite übers Internet auf, also www.gmx.de und dann halt einloggen oder halt per iPad4, wo ich den gmx Account als Mailaccount mit pop eingerichtet habe.
Meine Idee wäre, den gmx Account am iPad zu löschen und danach neu als imap Account wieder einrichten. Du schreibst, daß man sich seine Mails aber sichern soll...sind die Mails denn nicht eh auf dem gmx Server? Habe beim Einloggen per Internet doch alle Mails in meinem Gmx Konto drin.
Also, kann ich einfach am iPad Account löschen (also in den iPad Einstellungen unter Mailkonten) und danach wieder neu als imap einrichten?
Oder können mir dadurch meine Mails tatsächlich verloren gehen? Und, falls ja, wie kann ich meine gmx Mails sichern?

Über Deine Rückmeldung freue ich mich!
Vielen Dank,
Anna

(Zur Erläuterung: Also, ich habe keine Mails auf dem iPad, die ich im "Internet gmx Account" gelöscht hätte und doch behalten will. Nur umgekehrt, also Mails, die ich online gelöscht habe und auch nicht mehr am iPad haben möchte. Also, ich möchte auch, daß sich die Accounts synchronisieren.)

Link | Reply
Currently unrated

Anita 7 years, 5 months ago

Lieber Peter,

hat mit deiner perfekten Anleitung alles funktioniert. Herzlichen Dank für diesen Blog - hast mich zu einem glücklicheren Menschen gemacht :-))). Nie mehr Ärger damit, Mails auf diversen Geräten immer wieder neu zu lesen und zu löschen.

Danke und liebe Grüße,

Anita

Link | Reply
Currently unrated

szivas 7 years, 5 months ago

Hallo Peter,
ich freue mich Deine Seite gefunden zu haben, denn IMAP scheint auch für mich die richtige Lösung.
Ich habe zwar keine Probleme mit dem Posteingang, denn ich einfach eingestellt habe, dass eine Kopie auf dem Server bleiben muss, und so kann ich sie so oft abrufen, wie ich will; sie werden nicht "weggenommen". Mein Problem ist die Postausgang, denn diese nur auf dem Computer vorhanden sind, von dem aus die gesendet wurden, und ich wünschte mir sehr, von überall aus auch an diese heankommen zu können.
Trotz Deine detaillierte Beschreibung bekam ich auf zwei wichtigen Fragen keine Antwort:
1. Wie Du selber bemerkt hast, schreibt GMX , dass IMAP nur für Premium-Nutzer zur Verfügung steht. (nach diesen netten Anfang war bei mir dann auch Schicht; ich habe gar nicht mehr weitergelesen.) Wenn ich Dich richtig verstehe, richtest Du jedoch in Deinem Mailing Programm einfach ein IMAP-Account ein, und gut ist. Ist es gar nicht erforderlich irgendwas bei GMX selbst, oben auf dem Server umzustellen? Wie "erfährt" GMX dann überhaupt von der Umstellung?
2. Leider kenne ich die Programme die Du hier beschreibst nicht, denn ich Thunderbird benutze. Ist das auch damit möglich? Wie?
Danke
Kati

Link | Reply
Currently unrated

Chris 7 years, 5 months ago

Erstmal vielen Dank Peter für diese super Beschreibung, werde Zuhause als nächstes an meinem PC, dem MacBook und am iPhone ausprobieren ob der Umstieg so reibungslos klappt, wie vorher.
Muss man denn gar nichts an einem GMX Freemail Account verändern? Und kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich wichtige Emails auf dem iPhone sichere bevor ich meinen Account umstelle?

Link | Reply
Currently unrated

SteveZee 7 years, 5 months ago

VIELEN DANK!!! Hat super geklappt! :-)

Beste Grüße!!

Link | Reply
Currently unrated

Hans 7 years, 5 months ago

Vielen Dank für die tolle Anleitung.
Leider bleibt mir das Problem, dass in "Windows Live Mail" gelöschte Mails auf dem GMX-Server nicht gelöscht werden.
Wahrscheinlich, weil ich nicht weiss, was ich unter "Gmx Eigenschaften/IMAP/Pfad des Stammorders" eintragen soll.
Was ist mit diesem Pfad gemeint?
Danke im Voraus!

Link | Reply
Currently unrated

tobt 7 years, 5 months ago

Was bedeutet das?
Ist das oben genannte Verfahren unsicher?

Nebenbei: es funktioniert prima!
Aber wenn meine Mails so nicht mehr geschützt sind, dann würde ich es lieber wieder umstellen.
Danke

Link | Reply
Currently unrated

Heinz Zingel 7 years, 4 months ago

Habe nach Deiner Anleitung Iphone,IPad, IMac und I Book umgestellt.Geht überall hervorragend,nur beim IBook empfange ich keine emails.Im Account werden aber die Anzahl der Mails angegeben die ich auf den anderen Clients bekomme und wenn ich diese gelöscht habe reduziert sich auch die Anzeige.
Wo soll ich checken was ich falsch gemacht habe?

Gruß

Heinz

Link | Reply
Currently unrated

Thomas 7 years, 4 months ago

Hallo,

ich habe heute nach deiner Anleitung versucht mein GMX Accunt auf meinem iPod touch mit iOS 6 einzurichten und musste folgende Änderungen beherzigen.
Bei der IMAP Einrichtung klappte es weder mit @gmx.net oder @gmx.de, sondern ich musste meine Account Nummer (ohne @gmx.net) angeben. Ich habe allerdings auch einen "GMX FreeMail Comfort" Account. Ansonsten hat es alles prima funktioniert.
Eine Frage habe ich alerdings noch: Ich habe Filter eingerichtet, die mir meine neuen Mails gleich in einen Unterordner verschieben. Kann ich diesen Unterordner als "Eingangsordner" in Apple Mail einrichten?

Link | Reply
Currently unrated

Heike 7 years, 4 months ago

Danke für die Anleitung, trotzdem bin ich am Verzweifeln, weil es nicht funktioniert. Am Iphone konnte ich die Einstellungen problemlos vornehmen. An meinem neuen MacBook Air kann ich zwar auch alles wie beschrieben eintragen, aber wenn ich dann auf "Erstellen" klicke, kommt immer die Fehlermeldung: "Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten". Was mache ich falsch?
Gruß Heike

Link | Reply
Currently unrated

sascha 7 years, 4 months ago

Hallo

Danke für die Anleitung, es funktioniert soweit ganz gut. Nur Ordner die ich auf dem Webinterface erstellt habe werden nicht auf mein WP8 synchronisiert, gibt's da einen Trick?

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 7 years, 4 months ago

Da kann ich leider nicht weiterhelfen, bei mir geht das auch bei 3 Macs problemlos.

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 7 years, 4 months ago

Ich hab keine Erfahrung mit Windows 8 (das war vermutlich gemeint, oder). Man sollte aber prinzipiell einstellen, das alle Ordner synchronisiert werden!

Link | Reply
Currently unrated

Sascha 7 years, 4 months ago

Windows Phone 8

Da kann ich nichts weiter einstellen, aber die Ordner erscheinen nicht :-(

Link | Reply
Currently unrated

Robert 7 years, 3 months ago

Herzlichen Dank, Peter! Die Auswahlfunktion für IMAP ist gut versteckt. Mit dem IMAP hat sich mein iPadAir nun wirklich an das gewohnte Niveau meines iPhones angeglichen. Freue mich!

Link | Reply
Currently unrated

Philipp 7 years, 3 months ago

Hallo Peter,

sehr schöne Anleitung. Den Schritt mit dem falschen Passwort bei der Erstellung auf einem MAC kann man sich sparen, wenn man nach Eingabe der ersten Informationen (Name, Adresse, Kennwort), die "Alt"-Taste drückt. Dann wird aus "Erstellen" automatisch "Fortfahren".

Bei mir klappt das Anlegen des Kontos gemäß Deiner Beschreibung. Leider schaffe ich es nicht, dass Emails, die ich verschicke, im Ordner "Gesendet" im IMAP-Account auftauchen. Gesendete Emails erscheinen immer noch im in dem Standard-Gesendet Ordner. Daher werden die gesendeten Emails nicht synchronisiert. Ich habe nur das eine IMAP-Account (das Pop hatte ich vorher gelöscht - Emails sind gesichert). Du hast hoffentlich eine Idee, ich werde noch verrückt. Danke.

Viele Grüße
Philipp

Link | Reply
Currently unrated

Philipp 7 years, 3 months ago

Da ich leider noch immer keinen Weg gefunden habe, das "Senden"-Thema zu beheben, darf ich noch ein paar Informationen zu den aktuellen Einstellungen geben:
-------------------------------------------------
Servername = mail.gmx.net
TLS-Zertifikat: "ohne" (keine andere Wahlmöglichkeit gegeben)
Haken bei "Standard-Ports verwenden (25, 465, 587)
Haken bei "SSL verwenden"
Authentifizierung: Kennwort
-------------------------------------------------
Weiterer Punkt, den ich nicht verstehe. Wenn ich eine Email schreibe, habe ich im 'Email-Fenster' die Möglichkeit zwischen zwei Servern auszuwählen: Server 1, mit den oben beschriebenen Einstellungen; und dann noch ein weiterer Server, der sich selber angelegt hat (?) - mail.gmx.net. Die Einstellungen des 2. Servers sind aber ganz anders und darüber kann ich überhaupt keine Emails verschicken.

Wie gesagt, der Empfang von Emails klappt. Nur beim Senden, werden die Emails in dem lokalen "Gesendet"-Ordner abgelegt und nicht in jenem im IMAP-Account.

Kleine Randnotiz, das gleiche Phänomen habe ich auch auf meinem Win-Rechner mit Outlook 2003.

Könnte es daran liegen, dass GMX zur Zeit alles auf SSL umzustellen scheint und Free-Mail-Kunde, die Umstellung auf IMAP doch nicht mehr geht?

Danke.

Grüße
Philipp

Link | Reply
Currently unrated

Philipp 7 years, 3 months ago

So, habe mal wieder viel Wind um relativ wenig gemacht. Wie schon der Hinweis mit "Alt", um bei der Einrichtung des IMAP Kontos auf "Fortfahren" klicken zu können, bin ich auf der Hilfeseite von GMX fündig geworden.

Man muss den IMAP-Ordner "Gesendet" markieren und dann "Postfach --> Dieses Postfach verwenden als --> Gesendet" klicken. Gleiche macht man / kann man machen, mit den anderen IMAP Ordnern.

Ähnliches gilt für Outlook.

@ Peter: Gerne kannst Du meine Beiträge editieren oder löschen, da nicht wirklich erhellendes zu lesen ist.

Link | Reply
Currently unrated

Stefan 7 years, 2 months ago

Hallo,
diese Anleitung hat mir super geholfen. GMX hat jetzt seit ein paar Tagen auf SSL umgestellt, und da funktionierte bei mir leider nichts mehr, zumindest nicht in Mail auf OS X. Nach etwas Recherche habe ich nun aber eine anleitung bei GMX dazu gefunden, ist recht einfach. Für alle, die auch Probleme hatten, weil der Mailserver die anfrage zurückgewiesen hat bietet sich der folgende Link als Lösung an:
https://hilfe.gmx.net/sicherheit/ssl.html#ssl
Beste Grüße
Stefan

Link | Reply
Currently unrated

thomas 7 years, 1 month ago

Hallo Stefan,

ich habe es mit Outlook und Thunderbird versucht, aber ich bekomme keine Verbindung zu gmx wenn ich die Ports einstelle. Funktioniert die Anleitung noch?

Link | Reply
Currently unrated

SiRo 7 years ago

Hallo,
ich habe gmx auf meinem Iphone 4s eingerichtet.
Das funktioniert soweit auch alles.
Was mich allerdings sehr stört:
Wenn ich EMails bspw. auf meinem Handy lese oder lösche und mir ein paar Tage später meinen Account online auf dem PC ansehe, sind diese EMails noch als "ungelesen" vorhanden. Wie kann ich diese Einstellung ändern um nicht alles doppelt bearbeiten zu müssen?
Vielen Dank
Silke

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 7 years ago

Das Phänomen kenne ich nicht, man muss allerdings darauf achten, dass man alle Zugriffe auf den Account auf IMAP umstellt. Ruft man zum Beispiel am PC weiter mit POP3 ab, bekommt der PC natürlich nicht mit, das die Mails schon gelesen wurden.

Link | Reply
Currently unrated

Claas Schaefer 6 years, 9 months ago

Hallo Peter,
Danke für diese tolle Hilfe. Dennoch habe ich eine Frage bzw. bitte um deine Hilfe.

Außer auf meinem iMac "Mail" sehe ich den GMX Ordner Spamverdacht auf allen anderen Geräten (d.h. IPad, PC, Android Smartphone, etc.).
Woran könnte das liegen? Ich habe schon alles versucht und sogar den Account nochmals gelöscht und neu erstellt. Leider ohne Erfolg.
Der Spamverdachtordner wird mir in Mail auf meinem iMac nicht angezeigt. :-(

Hast du eine Idee?

Vielen Dank

Link | Reply
Currently unrated

Julian 6 years, 9 months ago

Hallo,

ich bin auf diese Hilfestellung zum Thema IMAP bei GMX gestoßen und dachte vielleicht kannst Du mir ja weiterhelfen!

Ich habe ein Thema zur Synchronisation meines GMX Pro-IMAP-Accounts:

Die Synchronisation funktioniert nach Einrichtung bis auf ein Problem: Lege ich lokal (also im Apple Mail Programm "Mail" auf meinem Mac) Emails aus dem Posteingang in Unterordner ab, so wird dies auf den GMX Servern nicht synchronisiert. Beim nächsten Login über den Browser ist die E-Mail also noch im Posteingang.

Meine Einstellungen

Server eintreffend: imap.gmx.net
Port: 993
Verschlüsselung: SSL-Verschlüsselung

Server ausgehend: mail.gmx.net
SSL verwenden: Ja
Authentifizierung: Kennwort
Server Port: 587

Empfangen und Versenden von E-Mails über das Macbook funktioniert wie beschrieben prima.

Muss ich ein IMAP-Pfad-Präfix eingeben?! Ich Konnte hierzu nichts finden.

Die vorgeschlagen GMX-Hilfen habe ich bereits beachtet und vorgenommen. Habe den Account im Mailprogramm auch bereits gelöscht und vollständig neu installeirt - ohne erfolg. Auf dem iPhone funktioniert mit identischen Einstellungen lustigerweise alles.

Ich bin wirklich ratlos, habe diverse Foren durchsucht und mich mit dem GMX-Support rumgeschlagen (einzige Emfehlung: Account neu einrichten/installieren).

Ich freue mich daher über jedes Feedback.

Danke im Voraus,

Julian

Link | Reply
Currently unrated

cyrill 6 years, 7 months ago

DANKE !!!!

Perfekte Anleitung, welche wunderbar funktioniert auf Mac, iPhone und iPadAir2.

Endlich ist mein Mail-Problem gelöst...

Viele Grüsse

Link | Reply
Currently unrated

dcs 6 years, 7 months ago

funktioniert einmal und funktioniert einmal nicht.
der größte scheiß ist GMX. ich verwende das jetzt die letzten 10 Jahre und als treue für all die beschissene Werbung etc. verhalten sich die jetzt immer gestörter, indem sie scheinbar ständig ihre freemail kunden an der Nase herumführen und versuchen nach IMAP-bezahldienst zu locken …
das unternehmen kommt deshalb auf die rote liste!!!
bzw. werde ich wahrscheinlich ohnehin auf google mail umsteigen, wenn es so weitergeht !

Link | Reply
Currently unrated

Schildknecht 6 years, 4 months ago

Hallo, wollte das grad einrichten (26.01.2015)
leider meldet das Ipad, verbindung zum server fehlgeschlagen...

Link | Reply
Currently unrated

Schildknecht 6 years, 4 months ago

nun hats doch funktioniert.
simsalabim. die endung sollt' auch stimm'

(meins ist net, das eingerichtete ch)

Vielen lieben Dank für die Anleitung!

Link | Reply
Currently unrated

tobt 6 years, 4 months ago

Ja das würde mich auch interessieren.
Gibt es hierfür eine Lösung?

Danke!

Link | Reply
Currently unrated

re_gina 6 years, 1 month ago

Vielen herzlichen Dank für die Anleitung, funktioniert einwandfrei und ist eine grosse Erleichterung. Die Einrichtung dauerte für ein MacBook, ein iPad, ein iPhone und ein Adroid-Gerät ca. 30 Minuten. Habe das viel zu lange vor mich hingeschoben!

Link | Reply
Currently unrated

Tine 6 years, 1 month ago

Hallo,
ich habe eine Frage. Arbeite mit Ipad Iphone und MacBook.
Meine Mails auf dem Mac habe ich im Outlook.
Auf Ipad und Iphone konnte ich oben beschriebene Umstellung ohne Probleme durchführen, aber im Outlook funktioniert es nicht.
Ich bekomme die Fehlermeldung, dass der Server die Meldung "authentification failed" zurück gibt...
Gibt es hierzu eine Lösung? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar...

Vielen Dank, viele Grüße

Link | Reply
Currently unrated

Tine 6 years, 1 month ago

Hallo, ich nochmal...

Nach der Umstellung auf dem IPhone habe ich festgestellt, dass ich keine e-Mails mehr verschicken kann vom IPhone.

Hat hier jemand eine Lösung?

Für Hilfe bin ich sehr dankbar!

Viele Grüße

Tine

Link | Reply
Currently unrated

Dean 6 years, 1 month ago

Klasse, vielen Dank!!!

Link | Reply
Currently unrated

Carsten 5 years, 8 months ago

Hola Peter,

vielen, vielen Dank für diese Anleitung! Ohne diese hätte ich die Synchronisierung meiner Mailprogramme nie geschafft. Super Anleitung!

Gruß Carsten

Link | Reply
Currently unrated

Krystina 5 years, 7 months ago

Viel dank für die info!!
es hat bei mir auf ipad und iphone alles super geklappt. Doch leider aufm Mac kann ich das Konto so einrichten aber die email werden leider nicht empfangen. Da steht ganz klein ein Ausrufezeichen..

Link | Reply
Currently unrated

Sven 5 years, 5 months ago

Super! Das ging echt reibungslos nach Deiner Anleitung. Für mein Galaxy habe ich K9 als Email-Client installiert. Die imap-Einstellungen wurden sofort erkannt, nachdem ich zuerst apple mail konfiguriert hatte.
Inzwischen wird ja imap bei GMX auch SSL-verschlüsselt, insofern ist diese Sorge auch Vergangenheit.

Link | Reply
Currently unrated

Julia 5 years, 4 months ago

Hallo, kann mir wer helfen?
Habe ein Iphone 5 und hatte bis vor kurzen meine eigenen Ordner am ersichtlich, seit ich das PW geändert hatte, sehe ich meine Ordner nicht mehr, wie bekomme ich die wieder hinzu?
Danke & Lg.
julia

Link | Reply
Currently unrated

Peter Pfläging 5 years, 4 months ago

Wenn man auf der GMX Mail Web Seite sein Passwort geändert hat, muss man das anschließend auch am iPhone oder iPad nachziehen:

<code>
Einstellungen
-> Mail, Kontakt, Kalender
-> GMX-Account auswählen
-> Account
-> Passwort (Ändern auf das neue GMX Passwort)
</code>

Danach sollte sowohl der Mail Empfang als auch die Ordner wieder funktionieren!

Link | Reply
Currently unrated

Christian 5 years, 1 month ago

Danke für die Anleitung.
Der Knackpunkt ist wohl die automatische Einrichtung zu verhindern.
Ich habe dazu bewußt ein falsches Passwort eingegeben um auf die Seite zu kommen.

Link | Reply
Currently unrated

thomasp 3 years, 8 months ago

Danke für den wertvollen Tipp @Christian. Ein falsches Passwort ist der Knackpunkt, damit man überhaupt zu den IMAP Einstellungen in Apple Mail kommt.

Link | Reply
Currently unrated

lucia 3 years, 6 months ago

konntest du das problem lösen? bei mir funktioniert das auch nicht!
danke!

Link | Reply
Currently unrated

Pascaaustria 2 years, 6 months ago

Danke erstmal für das Tutorial! Hab allerdings noch ein Problem mit dem Löschen.
Wenn ich vom iPhone lösche, löscht es auch im GMX Mail.
Wenn ich aber vom MacBook aus, eine Mail lösche, bleibt sie im GMX Mail liegen.

Woran könnte das liegen? ...bekomme das Problem nicht weg :/

Link | Reply
Currently unrated

New Comment

required

required (not published)

optional

required

Recent Posts

Categories

Authors

Archive

2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Feeds

RSS / Atom